Anbau von Schwarzer Precision ist fertiggestellt

Die Firmenzentrale von Schwarzer Precision ist fertig. Acht Jahre nach der Übergabe des Hauptgebäudes konnten die Mitarbeitenden nun auch die Erweiterung im M1 Gewerbepark beziehen.

Mit einer Fläche von 4.500 Quadratmetern bietet der fünfgeschossige Neubau Platz für Lager, Produktion und Verwaltung von Schwarzer Precision. Ein Teil der Büroräume wird zunächst vermietet. Setzt sich das Wachstum des Pumpenherstellers weiter fort, so kann das Unternehmen sie in einigen Jahren als Erweiterungsflächen nutzen.
Wie schon bei der Entstehung des Hauptgebäudes war die KZP als Projektentwickler und Generalübernehmer in das Bauvorhaben eingebunden.